ADAC Klassikveranstaltung 2021

ADAC Classik
 
 
 
ADAC KLASSIKVERANSTALTUNG 2021

 

 

Liebe ADAC Korporativclubs,

im Zweijahresrhythmus findet die ADAC Moto Classic für historische Motorräder in verschiedenen Ländern statt. In diesem Jahr macht die Oldtimer-Wandern-Veranstaltung in Schenna/Italien halt.

Wegen der anhaltenden Pandemielage wird der Termin vom 10. bis 13. Mai.2021  auf den 24. bis 27. September 2021 verschoben.

Wir würden uns sehr freuen, auch weitere Mitglieder von ADAC Korporativclubs bei der diesjährigen ADAC Moto Classic begrüßen zu dürfen, um zusammen Passstraßen mit atemberaubenden Bergpanoramen und unendlich vielen Kurven zu genießen.

Gerne informieren wir Sie über ein exklusives Angebot für ADAC Korporativclubs.

Ab einer Teilnahme von mindestens 5 Mitgliedern mit Ihren historischen Motorrädern aus einem ADAC Club, dürfen sich diese auf folgende Zusatzleistungen freuen:

-> Eigene Seite im Programmheft zur Veranstaltung, auf der die teilnehmenden Fahrzeuge des ADAC Korporativclubs zusammen mit einem kleinen Text zum Verein vorgestellt werden.

-> Zusätzlich zur allgemeinen Wertung eine interne ADAC Korpoativclubwertung. Das heißt, der beste Teilnehmer Ihres Vereins bekommt am Galaabend mit Siegerehrung im Kurhaus Meran feierlich einen Pokal verliehen.

-> Wir reservieren bei den Abendveranstaltungen für Teilnehmer Ihres Korporativclubs Tische in der ersten Reihe.

-> Sollten Begleitpersonen mit zur Veranstaltung kommen, organisieren wir für Ihre Bgeleitung kostenfrei einen Ausflug in die einzigartige Orchideenwelt bei Meran.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.adac.de/amc. Bitte teilen Sie uns kurz zusätzlich per Email mit, dass sich Ihre Anmeldung auf das ADAC Korporativclubangebot bezieht.

Bei Fragen zur Veranstaltung zögern Sie nicht und nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit uns auf.

Ihr ADAC Moto Classic - Organisationsteam

Covid-19 Information

Der Veranstalter behält es sich vor die Veranstaltung abzusagen, wenn die Durchführung aufgrund von behördlichen Auflagen nur sehr eingeschränkt möglich ist oder z.B. eine An- oder Abreise mit Quarantänemaßnahmen verbunden wäre. Sollte die Veranstaltung auf Grund behördlicher Anordnungen in Zusammenhang mit Covid-19 nicht durchführbar sein oder vom Veranstalter abgesagt werden, erstatten wir Ihnen das schon gezahlte Nenngeld natürlich zurück.

 
Drucken
Our website is protected by OHSecurity!